Neuenfelder Fährdeich 88, 21129 Hamburg
+49 40 74511-01

Unsere Werft

Created with Sketch.

Schiffbau in Deutschland seit 1635

An der Westseite Hamburgs, dem maritimen Zentrum Deutschlands, am Südufer der Elbe liegt die Schiffswerft Pella Sietas. Erstmals im Jahr 1635 erwähnt ist die Werft heute Anbieter hochwertiger Spezialschiffe und meerestechnischer Strukturen.

Pella Sietas ist Teil der Pella-Gruppe, die mit mehr als 3.000 Mitarbeitern Schiffe und Schiffszubehör in Russland produziert. Dank einer modernen und flexiblen Infrastruktur sowie effizienter Managementprozesse können wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Produkten und Leistungen anbieten. Sie schätzen Pella Sietas als voll integrierte Werft, die mit ihren mehr als 350 hochspezialisierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vom ersten Grobkonzept bis zum fertigen Schiff den gesamten Schiffsentstehungsprozess abbilden kann.

Wir holen unsere Kunden dort ab, wo sie uns brauchen: sei es bei der Diskussion einer Transportaufgabe oder der baulichen Umsetzung eines fertigen Designs. Pella Sietas Produkte sind innovativ, gut durchdacht und zuverlässig. Mit hoher Effizienz und geringen Betriebs- und Lebenszykluskosten helfen sie unseren Kunden, sich wettbewerbsfähig in ihren jeweiligen Märkten zu bewegen.

Design​

Mit Ihnen gemeinsam entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, damit ihr Schiff den heutigen Anforderungen an Effizienz und Einsatzzweck gerecht wird. Wir erstellen für Sie ein Konzept, erarbeiten daraus einen Basis-Entwurf aus dem dann die Entwicklung eines detaillierten Designs für ein komplett neues Schiff erfolgt.

Fertigung

Etablierte Prozesse, moderne Fertigungsstätten, effiziente Arbeitsabläufe und kurze Kommunikationswege bilden das Rückgrat für den Bau unserer zuverlässigen Produkte.

Inbetriebnahme und Erprobung

Erprobung und Indienststellung ist eine Herausforderung für die Pella Sietas Werft, die beteiligten Firmen und die Reederei. Es gilt, alle Systeme umfassend zu testen und einen reibungslosen Betrieb für die Reederei sicherzustellen.

Qualität und Fachkompetenz

  • Wir bei Pella Sietas investieren nicht nur in Forschung und Entwicklung sondern auch in unsere Mitarbeiter.
  • Innovationen sind Teamleistungen. Dies gilt nicht nur für Pella Sietas, sondern auch für unsere Lieferanten, die eng mit uns zusammenarbeiten, um eine optimale Wertschöpfungskette zu erreichen.
  • Unser eingespieltes Team, vom Ingenieur bis zum Schweißer, wird durch modernste Programme wie z. B. Nupas-Cadmatic, AutoCAD und weitere vielseitige Technologien unterstützt.
  • Um den Anforderungen und den spezifischen Bedürfnissen unserer Kunden an ihren Schiffen gerecht zu werden fügt unsere Design Abteilung Entwicklungs- und Produktionskonzepte zusammen.
  • Unsere enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit erstreckt sich nicht nur auf Ingenieurbüros sondern auch auf Klassifikationsgesellschaften und technische Fakultäten.
  • Arbeitsschutz und Schutz der Gesundheit ist die gemeinsame Aufgabe von Unternehmensleitung, Führungskräften und allen Beschäftigten

Unsere Werft​

Max. Schiffsgröße

180mx40m

Kai Länge

1 375m

Stahl Konstruktion

21 300m²

Rohrbiegezentrum​

6 000m²

Dock Kapazität

12 300t

Portalkran

450t

An der Westseite Hamburgs, am Südufer der Elbe, liegt die Schiffswerft Pella Sietas GmbH.

Seit 1635 werden an diesem Standort innovative Schiffe gebaut.

Die Ausstattung der Werft und das vorhandene Know how machen es möglich, sehr große Konstruktionen und aufwendige Details hochwertig herzustellen.

Unsere rund 200 Mitarbeiter sind qualifizierte Fachkräfte und erfahrene Ingenieure, die seit Jahren ihr Können unter Beweis stellen.